„Vor allem bin ich Mensch“

München Schauspieler Elyas M‘Barek (35, „Fack ju Göthe“) sieht sich nicht als Vorzeige-Migrant. „Ich bin in München geboren, bin hier aufgewachsen, habe mein ganzes Leben hier verbracht, ich spreche nur Deutsch“, so der 35-Jährige. „Nur weil man anders aussieht, wird man in Deutschland im Jahr 2017

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.