„Sheldon“ wird jung

München Die „Big Bang Theory“-Figur Sheldon Cooper steht im Mittelpunkt einer weiteren Serie. „Young Sheldon“ widmet sich seiner Kindheit und soll bei ProSieben am Montag, 8. Jänner (20.45 Uhr), direkt im Anschluss an „The Big Bang Theory“ starten. Die Idee zu „Young Sheldon“ hatte Jim Parsons (44),

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.