Queen glaubte als Kind an „Wundernebel“ in Krönungskirche

london Die britische Königin Elizabeth II. hat als Kind einen „Wundernebel“ unter der Decke der Londoner Krönungskirche Westminster Abbey vermutet. Das berichtet die 91-jährige Queen in der Dokumentation „The Coronation“ (Die Krönung).

In der einstündigen BBC-Sendung erinnert sich die Monarchin auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.