Rapper weist Vorwurf zurück

new york US-Rapper Nelly hat erneut Vergewaltigungsvorwürfe zurückgewiesen. Der Musiker unterzeichnete am Wochenende Gerichtsunterlagen, die die Vorwürfe bestritten und eine Abweisung einer Klage forderten. In dieser wurde dem Rapper vorgeworfen, im Oktober einen Fan in seinem Tour-Bus vergewaltigt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.