Jubiläum mit Ausstellung gefeiert

Menschen / 18.02.2018 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Annette Wittmann (l.) und Waltraud Meißner.
Annette Wittmann (l.) und Waltraud Meißner.

Am Wochenende wurde in der Galerie QuadrArt in Dornbirn der Ausstellungsreigen zum zehnjährigen Bestehen des Kunstraumes mit der Präsentation des Ausstellungsformats „Ansichten“ eröffnet.

Unter dem Titel „Work in Travel“ präsentiert Kurator Professor Ottmar Hörl, Präsident der Kunstakademie in Nürnberg, sieben Künstler seiner Meisterklasse. Zur Vernissage, bei der auch die teilnehmenden Künstler anwesend waren, kamen unter anderem Gernot Riedmann, Martin Brugger, Markus Grabher, Susanne und Peter Füssl und Thomas Häusle.

Feiern zehn Jahre QuadrArt: Erhard Witzel und Uta Belina-Waeger.
Feiern zehn Jahre QuadrArt: Erhard Witzel und Uta Belina-Waeger.
Unter den Gästen: Verena Leija und Bernhard Moser.
Unter den Gästen: Verena Leija und Bernhard Moser.
Jeremy Wegscheider, Waldemar Scheck, Toni Ostler, Katharina Kiupel, Angelika Huber und Ottmar Hörl (v. l.).  FRANC
Jeremy Wegscheider, Waldemar Scheck, Toni Ostler, Katharina Kiupel, Angelika Huber und Ottmar Hörl (v. l.).  FRANC