Treffpunkt: Hohenems Ausstellungseröffnung „Sag Schibbolet!“ im Jüdischen Museum

An die Grenze gewagt

Regula und Jeff Morris.

Regula und Jeff Morris.

Am Wochenende eröffnete die neue Ausstellung im Jüdischen Museum unter dem Titel „Sag Schibbolet!“. Die Schau widmet sich dabei den sichtbaren und unsichtbaren Grenzen. In der Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum München realisiert und von Roland Stecher und seinen Mitarbeiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.