Beisetzung in Cambridge

Cambridge Der Astrophysiker Stephen Hawking wird in der britischen Universitätsstadt Cambridge beigesetzt. Die Trauerfeier findet in der Kirche St. Mary’s am 31. März ab 15 Uhr MESZ statt, teilte Hawkings Familie am Dienstag mit. Neben Verwandten und Freunden seien auch Kollegen eingeladen. Der Top-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.