Absage an Fast-Food-Kette

Der Starregisseur möchte nicht, dass ein Burger nach ihm benannt wird.  Reuters

Der Starregisseur möchte nicht, dass ein Burger nach ihm benannt wird.  Reuters

Steven Spielberg will keinen Burger mit seinem Namen.

Los Angeles Hollywood-Regisseur Steven Spielberg möchte keinen Burger, der seinen Namen trägt. Der 71-Jährige erteilte der Fast-Food-Kette Carl’s Jr.  eine entsprechende Absage, die er als Videobotschaft auf dem Twitter-Account seiner Produktionsfirma veröffentlichte. Carl’s Jr. hatte am Wochenende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.