Schlappe für Lohan

Menschen / 30.03.2018 • 22:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schauspielerin Lindsay Lohan ist in einem Rechtsstreit um eine Videospiel-Figur gescheitert, in der sie sich wiedererkennt. Die satirische Darstellung einer „modernen, an den Strand gehenden“ jungen Frau in dem Spiel „Grand Theft Auto V“ lasse sich nicht mit Lohans Erscheinung in Verbindung bringen, befand ein Berufungsgericht im Staat New York. Damit stützte es die Entscheidung einer Erstinstanz, die die Klage der 31-Jährigen abgewiesen hatte. AP