Treffpunkt: Bregenz Premiere des Stücks „Effi Briest“ am Vorarlberger Landestheater

Weltliteratur am Landestheater

Ann-Kathrin Freude und Paul Jungwirth genossen die Premiere.

Ann-Kathrin Freude und Paul Jungwirth genossen die Premiere.

Gestern feierte das Stück „Effi Briest“ am Landestheater Premiere. Für die Bühne bearbeitet wurde Theodor Fontanes berühmter Roman über das Schicksal einer jungen Frau von Ronny Jakubaschk. In dem surrealistisch anmutenden Setting einer Zirkusmanege und einem riesigen Porträt der Hauptfigur – in der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.