Treffpunkt: Feldkirch Sparkasse lud zur Ausstellungseröffnung „Das alte Feldkirch“

Zeitreise in das historische Feldkirch

Interessierte Gäste waren Adi Hronik (l.) und Rupert Geiger.

Interessierte Gäste waren Adi Hronik (l.) und Rupert Geiger.

Im Rahmen ihrer Partnerschaft zum 800-Jahre-Jubiläum der Stadt Feldkirch zeigt die Sparkasse Feldkirch im April in ihrer Zentrale die Ausstellung „Das alte Feldkirch“. Am Mittwochabend fand am Sparkassenplatz die offizielle Eröffnung statt. Der Hobbyhistoriker Richard Blenk präsentierte ungewöhnlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.