Treffpunkt: Lustenau „Lustenau – eine Gemeinde im Nationalsozialismus“ in der Galerie Hollenstein

Groß angelegte historische Schau

Zeitzeuge Gottfried Pfeifer und Herma.

Zeitzeuge Gottfried Pfeifer und Herma.

Seit gestern ist das Historische Archiv mit einer groß angelegten Ausstellung, die die NS-Zeit in Lustenau beleuchtet, in der Galerie Hollenstein zu Gast. Die von Oliver Heinzle, Wolfgang Scheffknecht und Vanessa Waibel kuratierte Schau zeigt, welche Auswirkungen die NS-Diktatur auf die Gemeindeentw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.