Drake auf Rekordjagd

New York Der kanadische Rapper Drake (31) bricht mit seinem neuen Album „Scorpion“ sämtliche Rekorde. Sieben seiner neuen Songs befinden sich derzeit in den Top Ten der US-Charts, die Beatles brachten es 1964 auf lediglich fünf Lieder. Insgesamt hatte der Rapper in seiner Karriere schon 31 Top-Ten-S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.