„Er muss wirklich ein Kämpfer sein“

Niki Lauda liegt nach einer Lungentransplantation im AKH Wien.  APA

Niki Lauda liegt nach einer Lungentransplantation im AKH Wien.  APA

Am heutigen Montag gibt es vom AKH neue Informationen zu Laudas Gesundheitszustand.

Wien Niki Laudas ist angeblich am Samstagmittag nach seiner Lungentransplantation aus dem künstlichen Tiefschlaf erwacht. Das berichtete die Tageszeitung „Österreich“ am Sonntag. Die Ärzte im Wiener Allgemeinen Krankenhaus (AKH) hätten ihren Patienten auch schon extubiert. Lauda könne nun wieder sel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.