Drehen ist eine Quälerei

Los Angeles US-Schauspieler Joaquin Phoenix (43, „Her“) hat keinen Spaß daran, sich für Filmrollen optisch zu verändern. „Gerade zu allem Körperlichen muss ich mich wirklich zwingen, sei es Sport oder Gewicht zuzulegen“, sagte Phoenix der deutschen Ausgabe des Magazins „Playboy“. Das Problem löst er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.