Aretha Franklin ist ihrem Krebsleiden erlegen

Aretha Franklin schrieb mit Hits wie "Respect" Musikgeschichte.  AFP

Aretha Franklin schrieb mit Hits wie "Respect" Musikgeschichte.  AFP

Die legendäre "Queen of Soul" wurde 76 Jahre alt.

Detroit Die „Queen of Soul“, Aretha Franklin, ist tot. Die US-Soulsängerin („Respect“, „Think“) starb am Donnerstag im Alter von 76 Jahren in ihrem Haus in Detroit, wie ihre Sprecherin mitteilte. Grund sei der vor Längerem bei Franklin diagnostizierte Bauchspeicheldrüsenkrebs gewesen, gab Gwendolyn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.