Erkenntnis zum 65. Geburtstag: „Arbeit nicht mehr das Allerwichtigste“

Der Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer hat mit seinen 65 Jahren noch einiges vor, will sich aber nicht totarbeiten.  APA, DPA

Der Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer hat mit seinen 65 Jahren noch einiges vor, will sich aber nicht totarbeiten.  APA, DPA

Als Rentner fühlt er sich nicht. Heute wird Kabarettist Ottfried Fischer 65.

Passau Ottfried Fischer hat viel vor: Der Kabarettist schreibt an einem neuen Buch, plant eine Talkreihe und schließt auch schauspielerische Auftritte nicht aus. Vor allem aber versucht er, nach seiner lebensbedrohlichen Blutvergiftung im vergangenen Jahr wieder auf die Beine zu kommen. Von München

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.