Mit Spannung in die nächste Runde

Giuliano de Stefano und Chantal Dorn sangen sich in die Herzen der Zuhörer.   sat1

Giuliano de Stefano und Chantal Dorn sangen sich in die Herzen der Zuhörer.   sat1

Chantal Dorn hat bei "The Voice of Germany" neuen Coach.

schwarzach Die Vorarlberger Fans der Castingshow „The Voice of Germany“ dürfen sich weiterhin auf Chantal Dorn (54) aus Bregenz und Giuliano De Stefano (25) aus Mäder freuen.

Die beiden haben nämlich am Sonntag in den sogenannten „Battles“ den Einzug in die nächste Runde, die „Sing-Offs“, geschafft.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.