promis im blitzlicht

Menschen / 08.07.2019 • 20:32 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
16 Jahre Altersunterschied trennen Heidi Klum und Tom Kaulitz.ap
16 Jahre Altersunterschied trennen Heidi Klum und Tom Kaulitz.ap

Jochen Schweizer sucht Geschäftsführer

München Der Unternehmer Jochen Schweizer sucht in einer neuen ProSieben-Show nach einem Geschäftsführer. „Der Traumjob – bei Jochen Schweizer“ startet heute, Dienstag, um 20.15 Uhr. Schweizer (62), als Gründer eines Unternehmens für Erlebnisgutscheine bekannt geworden, kündigte die Show als das „längste und intensivste Bewerbungsgespräch der Welt“ an. Die Bewerber will er nach Kenia, Thailand, Spanien und Norwegen schicken. Es geht um einen Posten mit sechsstelligem Jahresgehalt.

 

„Die Hochzeit steht noch an“

Berlin Bill Kaulitz (29) zeigt sich verwundert über den Wirbel um die Hochzeit seines Bruders Tom mit Model Heidi Klum (46). „Dass die Leute so ein Thema daraus machen, hätte, glaube ich, keiner von uns gedacht“, sagte der Tokio-Hotel-Sänger am Rande der Berliner Modewoche. Er verstehe zwar, dass die Leute interessiert seien. Aber die ständigen Nachfragen zu Ort und Zeit der Trauung hätten ihn schon überrascht. „Die beiden versuchen einfach, ruhig zu bleiben und das zu genießen.“ Zu Medienberichten, Klum und sein Zwillingsbruder hätten sich bereits standesamtlich getraut, sagte Bill Kaulitz: „Ich kann euch eins verraten: Die Hochzeit steht noch an.“ Ob er damit lediglich eine kirchliche Zeremonie oder ein großes Fest meinte, blieb unklar.

 

Depardieu verkauft Nobelrestaurant

Paris Als Gourmet ist der französische Schauspieler Gerard Depardieu bekannt – doch von seinem Pariser Feinschmeckerlokal hat er genug. Der 70-Jährige hat das Restaurant „La Fontaine Gaillon“ im Zentrum der französischen Hauptstadt bereits im Juni verkauft, wie am Montag bekannt wurde. Nach Angaben des Auktionshauses Ader will er das Inventar am 11. Juli versteigern – inklusive Weinkeller. Versteigert werden unter anderem das Geschirr, Tische, Stühle, Kristallleuchter sowie die Küchenausrüstung, die Spitzenkoch Pascal Lognon-Duval im Auftrag Depardieus nutzte. Allein die Weine dürften pro Flasche rund 6000 Euro einbringen. Der Schauspieler hatte das Restaurant 2003 eröffnet.

 

Ramazzotti trennte sich von Ehefrau

Rom Italiens Pop-Barde Eros Ramazzotti (55) hat sich von seiner zweiten Frau Marica Pellegrinelli (31) getrennt. Die Trennung sei einvernehmlich beschlossen worden, teilte die Pressestelle des Sängers am Sonntag mit. Das Ex-Paar hat zwei Kinder, Raffaela Maria und Gabrio Tullio, im Alter von acht und vier Jahren. „Unsere Beziehungen sind gut. Die Liebe hat sich gewandelt. Der gegenseitige Respekt bleibt unverändert“, schrieb das Paar. Der Sänger und Pellegrinelli waren seit 2014 verheiratet.

asf

asf

Depardieu besitzt in Frankreich auch einige Weingüter. afP
Depardieu besitzt in Frankreich auch einige Weingüter. afP