Rundum glücklich

Menschen / 07.03.2019 • 22:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schauspielerin Salma Hayek (52) zeigt sich froh, in einigen Lebenslagen eine „Spätzünderin“ gewesen zu sein. So habe es sich gelohnt, auf ihren heutigen Ehemann, den französischen Geschäftsmann François-Henri Pinault, zu warten, sagte Hayek in einem Interview der US-Zeitschrift „Town & Country“. Pinault sei der beste Ehemann der Welt, sagte Hayek. Sie hatte den Milliardär mit 39 Jahren kennengelernt. Auch, dass sie erst mit 41 Jahren ihre Tochter Valentina bekommen habe, sei für sie richtig gewesen. AFP