Drogen und Sauferei

17.05.2019 • 19:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin Rockmusiker Udo Lindenberg (73) findet nicht, dass Alkohol und Drogen etwas bringen. „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Drogen und Sauferei nichts bringen, das entscheidende Ding muss von einem selber kommen“, sagte der Künstler dem „Hamburger Abendblatt“. Andere Menschen könnten einem allerdings kaum helfen, aus der Sucht zu kommen. „Man muss mit sich selber einen Deal machen.“