Ballfieber im Reichshofsaal

10.06.2019 • 19:54 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Julia Bickel (l.), Beate Fischer und Barbara Steinhofer.
Julia Bickel (l.), Beate Fischer und Barbara Steinhofer.

„Tanz mit der Fledermaus.“ So lautete das Motto des Abends, unter dem das Musiktheater Vorarlberg (mtvo) in den Reichshofsaal in der Marktgemeinde Lustenau geladen hatte. Cocktail- oder Abendkleid sowie dunkler Anzug hieß der Dresscode, den das Organisationsteam rund um mtvo-Präsidentin Margit Hinterholzer, Karin Weinhandl, Margit Ender, Nadine Hoferer sowie Susanne Amann und Dekorateurin Yvonne Amann ausgegeben hatten.

Zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Kurt Fischer mit Beate sowie Vizebürgermeister Daniel Steinhofer und Barbara, Ronald Ehtreiber und Medizinerin Elisabeth Brändle waren der Einladung gefolgt und hatten sich die rauschende Ballnacht mit großer Tombola, bei der es einen Maßanzug von Sagmeister und eine Designerlampe von Strolz Leuchten zu gewinnen gab, nicht entgehen lassen. Ebenso unter den Ballgästen, die bis spät in die Nacht das Tanzbein schwangen: Barbara Herold und Harald F. Petermichl, Manfred Janek und Karin Weinhandl, Martin Keckeis mit AnitaWolfgang und Marie-Luise Dietrich, Julia Bickel, Helen Schürmann, Elena Mittermayr, Siegfried Enzenhofer mit Margit, Johannes Batlogg sowie Katharina Steurer und Marcella Künzler.

Margit Hinterholzer (l.) sowie Sandra Nemetschke, Nadine Hoferer und Susanne Amann hatten zum Sommerball geladen. Franc
Margit Hinterholzer (l.) sowie Sandra Nemetschke, Nadine Hoferer und Susanne Amann hatten zum Sommerball geladen. Franc
Ballgäste Martin und Anita Keckeis zeigten sich begeistert.

Ballgäste Martin und Anita Keckeis zeigten sich begeistert.

Markus und Anna Claudia Strolz in Festlaune.
Markus und Anna Claudia Strolz in Festlaune.
Helen Schürmann (l.) und Elena Mittermayr.

Helen Schürmann (l.) und Elena Mittermayr.

Wolfgang und Marie-Luise Dietrich schwangen ebenso das Tanzbein.
Wolfgang und Marie-Luise Dietrich schwangen ebenso das Tanzbein.