Absolventen hatten Grund zum Feiern

Menschen / 28.06.2019 • 21:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Charlotte Rädler mit Silvia (l.) und Andreas Feldkircher.
Charlotte Rädler mit Silvia (l.) und Andreas Feldkircher.

Seit 2013 ist die Handelsakademie Lustenau Unterrichtsort der OTH Regensburg. Am Freitag wurden die diesjährigen Absolventen des Bachelorstudiengangs der Betriebswirtschaft im Lustenauer „Schützengarten“ gefeiert. Organisiert werden die Studiengänge in Vorarlberg vom österreichischen Bildungsträger Ingenium Education, der für die Vorlesungen die Professoren der OTH Regensburg ins Ländle bringt.

Im Mittelpunkt des Abends standen die 14 Neo-Akademiker, darunter Petra Bereuter, Yasemin Celik, Sarah Feldkircher, Carmen Konzett, Romana Lackner, Ricarda Maier und Stefanie Rabatscher. Die Gratulanten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sprachen großes Lob für die erbrachten Leistungen aus, wurde das Studium doch von den Absolventen neben voller Berufstätigkeit gemanagt. Zu dem freudigen Ereignis gratuliert haben unter anderem Silvia und Manfred Lackner, Georg Pötscher, Hubert Kinz und Alexandra Arnfelser.

Machten gemeinsam den Bachelor: Martin und Marija Urragg.
Machten gemeinsam den Bachelor: Martin und Marija Urragg.
GF Stefan Friedrich (l.), Dir. Hannes Scheffknecht (HAK Lustenau), Bgm. Kurt Fischer und Studiengangsleiter Prof. Bernd Wolfrum (OTH Regensburg). FRANC
GF Stefan Friedrich (l.), Dir. Hannes Scheffknecht (HAK Lustenau), Bgm. Kurt Fischer und Studiengangsleiter Prof. Bernd Wolfrum (OTH Regensburg). FRANC
Papas ganzer Stolz: Stephanie und Herbert Prinz.
Papas ganzer Stolz: Stephanie und Herbert Prinz.