McDonald’s feierte in Hard Geburtstagsparty

Menschen / 07.07.2019 • 22:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gratulanten Lisa Frischmann und Michael Obwegeser (BTV).
Gratulanten Lisa Frischmann und Michael Obwegeser (BTV).

Rechtzeitig zum Start der Vorarlberger Sommerferien feierte das McDonald’s Restaurant in Hard seinen 25. Geburtstag. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung von McDonald’s Franchisenehmer und Gastgeber Annette und Loek Versluis zur Jubiläumsfeier. Am 24. März 1994 wurde im McDonald’s Restaurant in Hard der erste Big Mac Vorarlbergs serviert – 25 Jahre später ist das McDonald’s Restaurant, das seit 2018 zum Familienbetrieb des Vorarlberger Franchisenehmers Loek Versluis gehört, mit rund 60 Mitarbeitern wichtiger lokaler Arbeitgeber und Wirtschaftspartner der Region. „Wir investieren jeden Tag in die Qualität unseres Angebots, die Zufriedenheit der Gäste und vor allem in unser Personal. Denn es sind immer unsere Teams in den Restaurants, die dafür sorgen, dass unser Erfolgskonzept perfekt funktioniert – und das bereits seit 25 Jahren“, freut sich Loek Versluis.

Auf den Erfolg des letzten Vierteljahrhunderts angestoßen haben Landtagspräsident Harald Sonderegger und Bgm. Harald Köhlmeier, Heike und Marcel Perle sowie Margit Hinterholzer. Ebenso freuten sich mit der Gästeschar Sabine Walser von Hochland Deutschland und Maria und Nino Michelon, sowie Heike und Dieter Heidegger (MShh).

Künstlerin Maria Gabriel kam mit Sohn Fabio.
Künstlerin Maria Gabriel kam mit Sohn Fabio.
25 Jahre McDonald´s in Hard feierten Annette (l.) und Loek Versluis mit Standortleiterin Gudrun Lieb. Franc
25 Jahre McDonald´s in Hard feierten Annette (l.) und Loek Versluis mit Standortleiterin Gudrun Lieb. Franc
Wige Obmann Hans Wolff (l.) und Peter Müller (VN).
Wige Obmann Hans Wolff (l.) und Peter Müller (VN).