Anregende und aufstrebende Kunst

Menschen / 09.07.2019 • 22:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Christina Veron und Martin Mittendorfer (La Piccola Galleria).
Christina Veron und Martin Mittendorfer (La Piccola Galleria).

Die Kunstgalerie von Carmen und Werner Böhler ist in der Region Hofsteig seit fast sieben Jahren fest verankert und entwickelte sich seither zu einer wichtigen Plattform für die regionale Kunstszene. Auch bei der aktuellen Sommerausstellung unter dem Motto „anregend-aufstrebend“ erhalten Kunstschaffende, insbesondere Katharina Gunz mit farbintensiven Malereien, Werner Fischer mit gezeichneten Akten und Iris Schädler mit markanten Stier-Skulpturen eine breite Öffentlichkeit. Besonders geschätzt wird von den vielen treuen Kunden der Galerie die stets erweiterte Auswahl der Kunstwerke und der enge Kontakt mit Künstlern, darunter auch Hanno Metzler, Werner Tiefenthaler und Reinhard Welte. Die Möglichkeit zum Small Talk nützten auch Bgm. Karl Wutschitz (Sulz), Wolfgang Mittempergher, GR Christine Stark, Otto Fink (Elektro Fink) sowie Bäckermeister Wolfgang Fitz.

Otto Böhler, Sigrid Bereuter und Daniela Sieber.
Otto Böhler, Sigrid Bereuter und Daniela Sieber.
Vernissagegäste: Manuela und Micha Gunz.
Vernissagegäste: Manuela und Micha Gunz.
Galerist Werner Böhler mit dem Künstlertrio Iris Schädler, Katharina Gunz und Werner Fischer. wam
Galerist Werner Böhler mit dem Künstlertrio Iris Schädler, Katharina Gunz und Werner Fischer. wam