Promis im Blitzlicht

Menschen / 11.07.2019 • 21:55 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Erinnerungsstücke versteigert

London Dutzende Erinnerungsstücke aus der Karriere von Ex-Tennisstar Boris Becker (51) haben am Donnerstag den Besitzer gewechselt. Die Online-Auktion des britischen Auktionshauses Wyles Hardy & Co ging am Nachmittag zu Ende. Die Gebote für viele der Gegenstände aus Beckers persönlichem Besitz wie Uhren, Medaillen und Pokale stiegen dabei in den letzten Stunden noch einmal erheblich an. So wurde beispielsweise eine Goldene Kamera aus dem Jahr 1989 für 1250 Britische Pfund (umgerechnet knapp 1400 Euro) ersteigert. 

 

400.000-Dollar-Party zum 1. Geburtstag

Los Angeles US-Rapperin Cardi B (26, „Bodak Yellow“) hat ihrer Tochter Kulture zum ersten Geburtstag eine Party geschenkt – für insgesamt 400.000 US-Dollar
(355.000 Euro). Das berichtete das US-Portal „E!News“ unter Verweis auf ein Instagram-Video der Sängerin. „Ja, ich habe über 400.000 Dollar ausgegeben. Es ist ihre erste Geburtstagsparty, also!“ Ihr Mann Offset erklärt im selben Portal, es sei das erste Kind für seine Frau und deshalb solle es etwas Größeres sein.

  

Eindringling

London Ein junger Mann ist in der Nacht zum Donnerstag am Haupttor des Londoner Buckingham-Palastes hochgeklettert. Der 22-jährige Unbewaffnete sei dort festgenommen und später wieder freigelassen worden, teilte Scotland Yard mit. Königin Elizabeth II. befand sich zu der Zeit in dem Schloss, wie eine Sprecherin des Hofes sagte. Sie ließ aber offen, ob die 93-Jährige von dem Vorfall unterrichtet wurde.