Tarantino will aufhören

Menschen / 24.07.2019 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin US-Filmregisseur Quentin Tarantino (56) denkt darüber nach, seine Karriere nach dem nächsten Film zu beenden. „Ich mag den Gedanken, zehn Filme zu drehen, und dann, bumm, das war‘s“, sagte er in der US-Late-Night-Show „Jimmy Kimmel Live!“. Quentin Tarantinos neuer Film „Once Upon a Time in Hollywood“ läuft am 15. August in den österreichischen Kinos an.