Stern für Star-Regisseur

07.08.2019 • 19:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der mexikanische Oscarpreisträger Guillermo del Toro (54) hat auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood eine Sternenplakette mit seinem Namen enthüllt. Vor Fans und Fotografen kniete er mit der Fahne seines Heimatlandes auf dem Stern. Er sei als Einwanderer in die USA gekommen. In einer Zeit mit großer Angst und Spaltung sei es wichtig, dass die Menschen zusammenkommen, sagte der Regisseur und Produzent. Reuters

Mexican director Guillermo del Toro holds a Mexican flag while posing on his star after it was unveiled on the Hollywood Walk of Fame in Los Angeles, California, U.S., August 6, 2019. REUTERS/Mario Anzuoni

Mexican director Guillermo del Toro holds a Mexican flag while posing on his star after it was unveiled on the Hollywood Walk of Fame in Los Angeles, California, U.S., August 6, 2019. REUTERS/Mario Anzuoni