Geschützter Raum

Menschen / 05.09.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Heidelberg Die schwedische Königin Silvia hat für interdisziplinäre Hilfe für misshandelte und sexuell missbrauchte Kinder geworben. Die von ihrer Stiftung geförderten Childhood-Häuser setzten diese „wunderbare Idee“ um, sagte die Majestät in Heidelberg anlässlich der Eröffnung des zweiten Childhood-Hauses in Deutschland. „Die belasteten Kinder erhalten dort einen geschützten Raum.“