promis in kürze

Menschen / 16.09.2019 • 22:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Lob von Prinz Harry

London Prinz Harry (35) hat sich bei dem früheren Rugby-Star Gareth Thomas (45) für den offenen Umgang mit seiner HIV-Infektion bedankt. „Gareth, du bist eine Legende! Indem du erzählst, dass du HIV-positiv bist, rettest du Leben und zerstörst Stigmata. Denn du zeigst, du kannst stark und unverwüstlich sein, während du mit HIV lebst“, schrieb Harry am Sonntag auf Instagram. Thomas berichtete am Samstag in einem Video auf Twitter über seine Erkrankung. Die würde ihn zwar „extrem verwundbar“ machen, aber „nicht schwach“.

 

Luigi Colani gestorben

Karlsruhe Der Designer Luigi Colani ist im Alter von 91 Jahren in Karlsruhe gestorben. Er sei am Montag einer schweren Krankheit erlegen, sagte seine Lebensgefährtin Yazhen Zhao. Colanis Markenzeichen war der runde Schwung, die organische Form. Der Universaldesigner entwarf unter anderem Autos und Rennwagen, aber auch Möbel, Geschirr, Brillen, Kameras, Fernseher und Kleidung.

 

Sieg über Krebs

London Rod Stewart hat laut einem Pressebericht erfolgreich gegen eine Krebserkrankung gekämpft. „Vor zwei Jahren wurde bei mir Prostatakrebs diagnostiziert“, sagte der 74-jährige britische Sänger mit der rauen Stimme laut einem Bericht der Boulevardzeitung „Daily Mirror“ vom Montag bei einer Spendengala für den Kampf gegen Prostatakrebs in der südenglischen Grafschaft Surrey. Der Sänger ermutigte bei der Spendengala vom Wochenende daher auch andere Männer, regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen zu gehen.