Werkraum Schauplatz für Präsentation

Menschen / 03.10.2019 • 22:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Food-Fotografin Vera Studer (l.) und Claudia Christa (Musik i.d. Pforte).
Food-Fotografin Vera Studer (l.) und Claudia Christa (Musik i.d. Pforte).

Klassisch, überraschend und einfach. So lautet das Motto, unter dem Karin Kaufmann aus Egg im Bregenzerwald als Küchenmeisterin und Karin Guldenschuh als Autorin das Kochbuch „Frau Kaufmann kocht“ gemeinsam verfasst haben. Das Nachschlagewerk gilt „als Begleiter durch das ganze Jahr, um regionale und frische Lebensmittel ohne Aufwand und Stress verarbeiten zu können“.

Anlässlich der Präsentation des 80 Rezepte umfassenden Buches im Werkraum in Andelsbuch konnten Kaufmann und Guldenschuh zu Kostproben der Rezepte aus dem Buch zahlreiche Gäste willkommen heißen, darunter Gerhard Vonach, Roland Guldenschuh, Ernst Kaufmann, Birgitt Breinbauer, Gabi und Edgar Madlener, Marika Loacker, Veronika und Michael Fetz, Michael Grahammer, Iris und Markus Hämmerle und Leuchtenspezialistin Anna Claudia Strolz.

Verlagsleiter Urs Hunziker und Dorothea.
Verlagsleiter Urs Hunziker und Dorothea.
Präsentierten ihr neues Kochbuch: Küchenmeisterin Karin Kaufmann (l.) und Autorin Karin Guldenschuh. FRANC
Präsentierten ihr neues Kochbuch: Küchenmeisterin Karin Kaufmann (l.) und Autorin Karin Guldenschuh. FRANC
Ingrid Rüscher und Werner Nöckl (Wirtschaft Ruggisberg).
Ingrid Rüscher und Werner Nöckl (Wirtschaft Ruggisberg).