Vogue-Chefin Wintour wird 70, und warum sie eine Sonnenbrille trägt

Menschen / 01.11.2019 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Eines der Markenzeichen von Anna Wintour: die Sonnenbrille. AP
Eines der Markenzeichen von Anna Wintour: die Sonnenbrille. AP

New York Die große dunkle Sonnenbrille setzt Anna Wintour, die heute 70 wird, nur ganz selten ab. „Sie ist unglaublich hilfreich, denn man kann verhindern, dass Menschen wissen, worüber man gerade nachdenkt“, sagte die Chefin der US-Modezeitschrift „Vogue“ einmal in einem Interview mit dem Nachrichtensender CNN. Zur Sonnenbrille gehören der akkurat geschnittene braune Bob mit Stirnfransen und ein Haute-Couture-Kleid – und sofort würden wohl selbst Menschen, die sich nicht für die Mode-Branche interessieren, Wintour auf der Straße wiedererkennen. „Schon ihre Frisur ist aus dem Weltall sichtbar“, witzelte jüngst der britische „Guardian“.