Freunde edler Tropfen kamen bei der Weinmesse im Kulturhaus auf ihre Kosten

Menschen / 21.11.2019 • 20:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Barbara Rogovic (l.), Sebastian und Elisabeth Spiegel sowie Belinda Wetzel luden zur Wine Time. FRANC

Weinmesse Wine Time entuppte sich einmal mehr als Publikumsmagnet.

Dornbirn Am Donnerstag lud der Club Weinstein zur bereits traditionellen Weinmesse Wine Time ins Kulturhaus nach Dornbirn. Zahlreiche Weinfreunde kamen in den Genuss von Verkostungen mit internationalen Winzern und informativen Masterclasses. Gekommen sind unter anderem Bettina Höfle (HLW Rankweil), Bernhard Keckeis (Gascht), Karl Herburger, Heinz Ellensohn und Gina Cajnko. Auch Laura Wohlgenannt, Maja Stanisic und Laura Fischer genossen die künstlerische Umrahmung von Esther Renata Mathis und den stimmungsvollen Ausklang mit Livemusik von Kisses & Cake.

Als Weinexperten erwiesen sich Stefan Lecker (l.) und Robert Fussenegger.
Als Weinexperten erwiesen sich Stefan Lecker (l.) und Robert Fussenegger.
Auf Lehrausgang waren Paul Koschina und Chiara Spiegel (Gascht).
Auf Lehrausgang waren Paul Koschina und Chiara Spiegel (Gascht).