Beinbruch im Skiurlaub

Menschen / 03.01.2020 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Stockholm Die schwedische Prinzessin Estelle (7) hat sich im Skiurlaub das Schienbein gebrochen. Die Tochter von Kronprinzessin Victoria (42) und Prinz Daniel (46) trage einen Gips und ihr gehe es gut, sagte eine Sprecherin des Königshauses am Freitag. Ihren Neujahrsurlaub in den Alpen habe die Familie nicht abbrechen müssen – Estelle sei vor Ort in einem Krankenhaus behandelt worden.