Kunst aus mehreren Schaffensphasen

Menschen / 12.01.2020 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Brigitte Haid und Elfi Kaiser-Weber
Brigitte Haid und Elfi Kaiser-Weber

Unter dem Titel #progress fand am Samstag in der Villa „KunstSinn“ die Eröffnung einer Ausstellung mit Arbeiten von Evelyn Pröll statt. Die bunten Acrylbilder, Holzkugelobjekte und Texte entstammen unterschiedlichen Lebens- und Schaffensphasen der Künstlerin, die gemeinsam mit ihrem Mann Papa Sene und Vernissagerednerin Katharina Geißler zahlreiche Besucher begrüßen konnte. Neben Bürgermeister Markus Linhart und Kulturamtsleiterin Jutta Dieing waren auch Künstler Helmut King mit Marita, Isolde Huber, Fotomodell Juliana Ohneberg, Manfred und Rosmarie Rützler, Nina Burtscher, Manuela Senn, Petra Hinteregger, Birgit Krämer, Monika Stocker, Karina Rath, Musiker Andi Baumgartner, Fotograf Michael Kreyer und Zahnarzt Tarik Crnkic gekommen.

Weinhändler Thomas Vallazza mit Ana
Weinhändler Thomas Vallazza mit Ana
Kulturamtsleiterin Jutta Dieing und Melitta Libiseller.
Kulturamtsleiterin Jutta Dieing und Melitta Libiseller.
Künstlerin Evelyn Pröll (Mitte) mit Gatte Papa Sene und Vernissagerednerin Katharina Geißler bei der Ausstellungseröffnung. SIE
Künstlerin Evelyn Pröll (Mitte) mit Gatte Papa Sene und Vernissagerednerin Katharina Geißler bei der Ausstellungseröffnung. SIE