Treffpunkt: Weinkellner ließ die Korken knallen

Menschen / 12.01.2020 • 20:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Ingrid Matt (l.) sowie Vinothek-Betreiber Andreas Jankovec mit Bürgermeister Wolfgang Matt und Evi Jankovec. WALSER

In der Feldkircher Innenstadt-Vinothek Lauter Wein gab es einen Grund zum Feiern.

Feldkirch Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Unter diesem Motto hat Andreas Jankovec als Betreiber der Vinothek Lauter Wein in der Feldkircher Innenstadt anlässlich seines 40. Geburtstags zur Party geladen. Gemeinsam mit einer Reihe von Winzern und seinen Eltern Evi und Ernst Jankovic wurden die geladenen Gäste im Garten des benachbarten Hotels Gutwinski von Klemens Banas und Laura sowie in der Vinothek mit Gaumenfreuden aus Küche und Keller bei Laune gehalten. Neben Vizestadtchefin Gudrun Petz-Bechter, den Stadträten Rainer Keckeis und Thomas Spalt, Wirt Pepi Auer (Unterberger), Hotelier Peter Stadlmüller (Best Western), Ulrich Herburger haben sich auch Karlheinz Müller mit Rita, VN-Kommentator Wolfgang Burtscher mit Erika, Michael Rotheneder, David und Marius Keckeis, Christoph Kurzemann mit Margit, Klaus Baldauf mit Brigitte (Nägele Bau), die Anwälte Sabine Gantner-Doshi und Sanjay Doshi, HLW-Direktorin Ulrike Xander, Michaela Gort und Ursula Schnell sowie Heinz Zöchbauer und Beatrix Schatzmann die Party nicht entgehen lassen.

Nadja Kopp (l.) sowie AK-Präsident Hubert Hämmerle und Jutta Gunz.
Nadja Kopp (l.) sowie AK-Präsident Hubert Hämmerle und Jutta Gunz.
 Winzertrio Doris Hoffmann (l.), Markus Fischl und Stephan Oberpfälzer.
Winzertrio Doris Hoffmann (l.), Markus Fischl und Stephan Oberpfälzer.
 Winzer Hubert Schwarz (l.) und Ernst Jankovec.
Winzer Hubert Schwarz (l.) und Ernst Jankovec.