Prinz Charles trifft Greta

Menschen / 22.01.2020 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Davos Der britische Thronfolger Prinz Charles (71) traf beim Weltwirtschaftsforum in Davos am Mittwoch zum ersten Mal mit Klimaaktivistin Greta Thunberg (17) zusammen. Charles warnt seit vielen Jahren vor der Klima­erwärmung. Er forderte, dass Konsumenten künftig besser über die Nachhaltigkeit und
Klimaverträglichkeit von Produkten aufgeklärt werden sollen.