Ehefrau­ ­verteidigt

Menschen / 27.01.2020 • 21:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Luxemburg Luxemburgs Großherzog Henri (64) hat seine Frau Maria Teresa (63) gegen Kritik in Schutz genommen. In einem am Montag veröffentlichten offenen Brief verwahrte er sich gegen „unfaire Beschuldigungen“ gegen seine Frau, unter denen seine ganze Familie leide. In einem Bericht gab es Vorwürfe, sie sei für eine hohe Personalfluktuation am Hof verantwortlich.