Erstmals mit Maske

Menschen / 08.11.2020 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Erstmals mit Maske

London Die britische Königin Elizabeth II. (94) ist erstmals mit Coronamaske in der Öffentlichkeit aufgetreten. Sie besuchte das Grabmal des unbekannten Soldaten in der Westminster Abbey. Dort legte die Monarchin bereits am Mittwoch Blumen ab, wie eine Sprecherin des Buckingham-Palastes am Wochenende der Deutschen Presse-Agentur sagte. Passend zum Anlass war die Maske der Queen schwarz.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.