Einen lebendigen Ort der Begegnung schaffen

Menschen / 10.06.2021 • 19:10 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Johannes Herburger will mit dem Verein wieder Leben in das Mesnerstüble ­bringen. VN/Paulitsch
Johannes Herburger will mit dem Verein wieder Leben in das Mesnerstüble ­bringen. VN/Paulitsch

Johannes Herburger will mit seinem Team frischen Wind in das Mesnerstüble am Rankler Liebfrauenberg bringen.