promis im Blitzlicht

Menschen / 19.07.2021 • 22:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Prinz Harry schreibt Memoiren

Berlin Der britische Prinz Harry (36) veröffentlicht seine Memoiren. Der Verlag Random House teilte am Montag mit, dass Harry “Erfahrungen, Abenteuer, Verluste und Lebenslektionen” schildern werde, “die dazu beigetragen haben, ihn zu formen”. Das Werk werde “ein ehrliches und fesselndes persönliches Porträt” sein, “eines, das Lesern zeigt, dass hinter allem, was sie zu wissen glauben, eine inspirierende, mutige und ermutigende menschliche Geschichte liegt”. Das Buch soll Ende 2022 erscheinen. Harry will die Einnahmen laut Random House für wohltätige Zwecke spenden.

  

Aufruf zu Frieden

Los Angeles Jamie Lynn Spears, die kleine Schwester von US-Sängerin Britney Spears, hat zu “Frieden” aufgerufen. Die 30-jährige ‘Zoey 101’-Darstellerin teilte am Sonntag (Ortszeit) eine kryptische Nachricht auf Instagram. Die Nachricht kam kurz nach Britneys Ankündigung, dass sie nicht die Absicht habe, live aufzutreten, bis sie wieder die Kontrolle über ihr Leben hat, ohne dass dabei ihr Vater Jamie Spears alle Entscheidungen für sie trifft.