Treffpunkt: Richtfest des Lecher Gemeindezentrums

Menschen / 06.11.2021 • 10:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Treffpunkt:  Richtfest des Lecher Gemeindezentrums
Projektleiter Michael Haßler (l.) sowie Architekt Christian Matt und der Lecher Gemeindechef Stefan Jochum.    VN/Steurer

Richtfest beim Rohbau des Gemeindezentrums im Ortskern der Arlberggemeinde Lech.

Lech Was lange währt, wird endlich gut. In Lech gab es am Freitag einen Grund zum Feiern. Anlass bildete die Fertigstellung des Rohbaues des neuen Gemeindezentrums im Ortskern von Lech. Bürgermeister Stefan Jochum (“Das Zentrum hat uns in der Vergangenheit viel beschäftigt und für zahlreiche Diskussionen gesorgt. Das war richtig und wichtig, und es hat vor allem auch gezeigt, dass es viele Lecher gibt, die sich mit Herzblut und Engagement für unser Dorf einsetzen. Das macht mich als Bürgermeister froh und stolz zugleich.“) konnte gemeinsam mit Architekt Christian Matt (Dorner/Matt) und Projektleiter Michael Haßler zahlreiche Vertreter der Baufirmen wie Alexander Stroppa (Hilti & Jehle)oder Christian Wenzlik (i+R) sowie einige Gemeindevertreter und Anrainer des Projektes zum Richtfest willkommen heißen. Neben Banker Markus Walch (Raiffeisenbank Lech) und Gemeinderat Wolfgang Huber war auch der kaufmännische Leiter der Skilifte Lech, Christoph Pfefferkorn der Einladung der Gemeinde gefolgt.

Prokuristin Natascha Haßler und Paul Senger-Weiss.
Prokuristin Natascha Haßler und Paul Senger-Weiss.
Architektin Alexandra Zumtobel (l.) und Brigitte Schabmann.
Architektin Alexandra Zumtobel (l.) und Brigitte Schabmann.
Architekt Andreas Gimpel (l.) und Alexander Stroppa (Hilti & Jehle).
Architekt Andreas Gimpel (l.) und Alexander Stroppa (Hilti & Jehle).
Gemeindevertreterinnen Heidrun Huber (l.) und Isabell Wegener.
Gemeindevertreterinnen Heidrun Huber (l.) und Isabell Wegener.
Banker Markus Walch (l.) und Gemeindevorstand Wolfgang Huber.
Banker Markus Walch (l.) und Gemeindevorstand Wolfgang Huber.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.