Vorarlberger Rezepte, die Oma früher gekocht hat

Menschen / 19.11.2021 • 11:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Vorarlberger Rezepte, die Oma früher gekocht hat
Lektor Christian Wurzer, Lisa und Eva Fischer sowie Hanno Platzgummer präsentierten die Vorarlberger Küche in Buchform.

Dornbirner Foodbloggerin lud zur offiziellen Buchpräsentation.

Dornbirn Köchin und Foodbloggerin Eva Fischer präsentierte in der inatura in Dornbirn ihr neues Kochbuch zur „Vorarlberger Küche“. Nach einer kleinen Einstimmung mit Bildern aus dem Buch begrüßte Christian Wurzer, Lektor beim Tyrolia-Verlag, die Gäste. Er gab zusammen mit der Autorin Einblicke in Idee, Intention und Entstehungsgeschichte der Neuerscheinung. Mama Lisa Fischer steuerte dazu spannende Details zur Geschichte der Vorarlberger Küche bei und Volkskundler Hanno Platzgummer ließ hinter die Bedeutung der typischen Vorarlberger Dialektausdrücke blicken. Zu Gast waren neben Ruth Swoboda (inatura) und Nina Hämmerle auch Juristin Carina Welzig-Steu, Zahnspezialistin Birgit Rüf, Kornelia Wolf, Eduard Fischer, Brigitte Konzett sowie Künstler Alexander Waltner.

Angelika und Jürgen Wiesenegger beim Apéro.
Angelika und Jürgen Wiesenegger beim Apéro.
Ruth und Werner Kreissl zog’s zur Präsentation.
Ruth und Werner Kreissl zog’s zur Präsentation.
Kochbegeistert gaben sich Elisabeth und Werner Nagel.
Kochbegeistert gaben sich Elisabeth und Werner Nagel.
Die Geschwister Anja Wölfl und Eva Fitz sind wahre Kochfans.
Die Geschwister Anja Wölfl und Eva Fitz sind wahre Kochfans.
Jenny Amann und Victoria Hämmerle waren aufmerksam dabei.
Jenny Amann und Victoria Hämmerle waren aufmerksam dabei.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.