Stars wollen Party-Rekorde brechen

Menschen / 31.01.2022 • 21:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ross Kemp (rechts) mit Prinz Harry und Meghan. reuters
Ross Kemp (rechts) mit Prinz Harry und Meghan. reuters

london Zum Platin-Jubiläum von Queen Elizabeth II. wollen britische Stars die größte Party feiern, die ihr Land je erlebt hat. “Wir wollen so viele Menschen wie möglich beteiligen. Wenn es mehr als zehn Millionen werden, ist das ein nationaler Rekord”, sagt der britische Schauspieler Ross Kemp. Für den 5. Juni dieses Jahres rufen Kemp und etliche andere britische Prominente zu einem “Dankeschön”-Tag auf, an dem Menschen in ganz Großbritannien Freunden, Nachbarn und Beschäftigten des Gesundheitsdienstes danken und mit ihnen feiern. Am kommenden Sonntag ist es 70 Jahre her, dass Queen Elizabeth II. ihre Regentschaft begann. Die großen Feierlichkeiten sind jedoch erst für Juni geplant.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.