Spirituosen aus aller Welt

Menschen / 22.04.2022 • 22:13 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Yannik Renggli (l.) und Patrick Mayr kamen gut gelaunt.
Yannik Renggli (l.) und Patrick Mayr kamen gut gelaunt.

Benedikt Fleisch vom Zeughaus Spirituosenfachhandel in Götzis lud am Freitagnachmittag zum Auftakt der ersten internationalen Spirituosenmesse Vorarlbergs in das Firmament in Rankweil. Die dreitägigen Gusto-Reise entführt die Besucher in die Welt edler Spirituosen und Destillate, die nicht nur für Kenner und Liebhaber von Whisky, Rum und Gin besondere Programmpunkte bereithält. Die Messe richtet sich auch an interessierte Neueinsteiger, um die faszinierende Welt der Spirituosen auf genussvolle Weise zu entdecken.

Neben den Verkostungen, könnnen Kenner bei der Masterclasses ihr Wissen zu vertiefen. Dabei laden Produzenten oder Brand Ambassadors aus Panama, Mexico, Schottland, Dänemark, Finnland, Norwegen und Frankreich zu Exklusiv-Verkostungen ausgesuchter Raritäten und Abfüllungen. Zum Auftakt kamen Besucher wie Wolfgang Sila (Fohrenburg), Baumeister Wolfgang Mähr oder Emanuel Schinnerl (Tectum). Von der Live-Brennerei, dem BBQ-Grill und der Zigarrenlounge zeigten sich aber auch Gäste wie Bernd Dietinger und Gerhard Dobnik (Stahlgruber) begeistert.

Johann Sandholzer (l.) und Markus Schuster beim Verkosten.
Johann Sandholzer (l.) und Markus Schuster beim Verkosten.
Josef Jenny und Martin Kohler (Karrenblick Wohnbau).
Josef Jenny und Martin Kohler (Karrenblick Wohnbau).
Jens Rohne und Rebekka Vögele beim Tasting Day.
Jens Rohne und Rebekka Vögele beim Tasting Day.
Benedikt Fleisch (l.), Hugo Bandeira, Ernst Seidl und Gallus Fleisch präsentierten edle Tropfen. Franc
Benedikt Fleisch (l.), Hugo Bandeira, Ernst Seidl und Gallus Fleisch präsentierten edle Tropfen. Franc