Kein Zwang zur Versicherung

Der Abschluss einer Haushaltsversicherung ist nicht zwingend, aber ratsam. Foto: Shutterstock

Der Abschluss einer Haushaltsversicherung ist nicht zwingend, aber ratsam. Foto: Shutterstock

Recht. Ein Vermieter kann nicht verlangen, dass der Mieter eine Haushaltsversicherung abschließt.

Grundsätzlich macht eine Haushaltsversicherung für Mieter absolut Sinn, nur zwingen kann man ihn dazu nicht. Laut Mietervereinigung kommt es immer wieder vor, dass im Mietvertrag eine entsprechende Klausel enthalten ist. Diese besagt, dass der Mieter verpflichtet ist, eine Haushaltsversicherung abzu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.