Wenn die Räumung droht

Bei einer Räumungsklage empfiehlt sich die sofortige Kontaktaufnahme mit dem Vermieter.

Bei einer Räumungsklage empfiehlt sich die sofortige Kontaktaufnahme mit dem Vermieter.

Recht. Räumungsklagen sind unangenehm, haben jedoch meist eine längere Vorgeschichte.

Wer als Mieter einen Gerichtsbrief mit einer Räumungsklage erhält, hat diesen meist einem Mietzinsrückstand von mehr als zwei Monaten zu verdanken. Übrigens kann eine Räumungs-
klage auch ohne vorherige Mahnung ins Haus flattern, wenn der Vermieter glaubt, im Recht zu sein und seine Interessen mit Na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.