Wohnung richtig zurückstellen

Nur über das sogenannte „normale Ausmaß der Abnützung“ hinausgehende Schäden sind von Mieter zu beheben oder zu ersetzen. foto: Shutterstock

Nur über das sogenannte „normale Ausmaß der Abnützung“ hinausgehende Schäden sind von Mieter zu beheben oder zu ersetzen. foto: Shutterstock

Wie gibt man seine Mietwohnung ordnungsgemäß zurück?
Am besten sauber.

übergabe Eine Wohnung muss sauber und besenrein, vor allem jedoch frei von sogenannten Fahrnissen – also geräumt – übergeben werden. Andernfalls kann die Reinigung der Wohnung und Gegenstände auf Kosten des Mieters erfolgen. Eine Voraussetzung dafür ist natürlich, dass der Mieter bei der Wohnungsübe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.