Was die Hausordnung (nicht) darf

Hausordnungen dürfen nicht in Persönlichkeitsrechte eingreifen. foto: shutterstock

Hausordnungen dürfen nicht in Persönlichkeitsrechte eingreifen. foto: shutterstock

Hausordnungen sollen helfen, das Zusammenleben aller Bewohner und Wohnungs-
inhaber so problemlos und angenehm wie möglich zu gestalten.

Richtlinie Wie überall wo Menschen zusammenleben, sind gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis sowie die Beachtung der jeweiligen Rechte und Pflichten die beste Voraussetzung für ein reibungsloses Miteinander. Man muss keine Hausordnung vereinbaren, kann dies jedoch tun. Ohne Hausordnung gelten

Artikel 9 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.