Über das An- und Abmelden

Die Abmeldung des Hauptwohnsitzes erfolgt bei der zuständigen Meldebehörde.

Die Abmeldung des Hauptwohnsitzes erfolgt bei der zuständigen Meldebehörde.

Wer umzieht, sollte die gesetzliche Meldepflicht nicht außer Acht lassen.
Wer sich nicht korrekt ab- und anmeldet, riskiert eine Strafe.

Recht Wer in einer Wohnung in Österreich eine Unterkunft aufgibt (auszieht) oder eine Unterkunft nimmt (einzieht), ist verpflichtet, sich sowie alle minderjährigen im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen bei der Meldebehörde abzumelden. Eine Geldstrafe von 726 Euro droht bei Nichtbeachtung. Wenn s

Artikel 8 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.